Kosten der Pandemie: Schuldenschnitt durch EZB laut Gutachten rechtswidrig – Interview Welt TV 15.02.2021

Weil die Schulden vieler EU-Staaten durch die Pandemie-Kosten explodieren, werden Rufe nach einem Erlass durch die EZB lauter. Nun liegt der WELT ein Gutachten vor, nachdem eine solche Maßnahme unrechtmäßig wäre. Der Anlagestratege Alexander Berger erläutert mögliche Alternativen.

Unsere Interviews finden Sie auf den Seiten unserer Medienpartner oder auf unserem YouTube – Channel in den Playlists. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Interviews.