BeneFaktorIndex® BIKE

BeneFaktorIndex® BIKE:

Der BeneFaktorIndex® BIKE nimmt Firmen auf, die wichtig sind für den Fahrradmarkt – auch aus Sicht der Verbraucher (wie z.B. bekannte Marken, auch wenn deren Muttergesellschaft nur einen kleinen Teil ihres Gesamtumsatzes im Fahrradbereich erwirtschaftet).

 

 

Warum ist uns das Thema wichtig? Weil das Fahrrad mit seiner fast 200 Jahre alten Geschichte auch heute noch eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste, Individualverkehrsmittel der Welt ist. Mobilitätswende und lebenswerte Städte sind ohne Fahrräder kaum denkbar. Das E-Bike erleichtert den Transport schwerer Lasten und macht weite Entfernungen spürbar angenehmer. Vernetzte Fitnessbikes verwandeln das einsame Pedalieren auf dem Heimtrainer in ein spannendes Teamerlebnis.

Indexperformance & Indexzusammensetzung

Das BeneFaktorZertifikat® BIKE ist handelbar an der Börse Frankfurt (WKN: BENE02 / ISIN: DE000BENE026 – Hinweise zum Kauf weiter unten

Begünstigter der automatischen Spende von 10% der jährlichen Gebühren ist World Bicycle Relief für ihre wegweisende Arbeit, mit Fahrrädern vielen Tausend Menschen in den ärmsten Regionen der Welt eine bessere Zukunft zu ermöglichen, weil sie mit dem Fahrrad endlich zur Schule, zur Arbeit, zum Arzt kommen oder ihre Waren zum Markt transportieren können.

Oft gestellte Fragen:

Warum ist Stellantis im Index?

Stellantis ist die Mutter von Peugeot, einem der ältesten Fahrradhersteller der Welt. Da Peugeot nicht an der Börse gehandelt wird, wohl aber die Mutter Stellantis und Peugeuot, auch aufgrund seiner Historie, für die Fahrradbranche eine wichtige Marke ist, ist Stellantis folgerichtig im Index vertreten.

Warum ist Vista Outdoor im Index?

Vista Outdoor gehören die beiden Marken Bell und Giro, die zu den bekanntesten Helm-Marken in der Fahrradbranche zählen. Bell und Giro werden  nicht an der Börse gehandelt, sie sind aber wichtige Marken im Fahrradbereich und deshalb ist die börsengehandelte Mutterholding Vista Outdoor folgerichtig im Index vertreten.

Wie kann man investieren? 

Wenn Sie in unsere zukunftsorientierte und dem Gemeinwohl gewidmeten Indexthemen investieren möchten, so ist dies ganz einfach: Der Kauf der BeneFaktorZertifikate® funktioniert genauso wie der Kauf von Aktien. Bitte prüfen Sie, ob die im Index hinterlegten Werte auch Ihren persönlichen Zielen entsprechen.

Geben Sie in der Auftragsmaske Ihres Onlinedepots  die WKN oder ISIN für das Thema an, das Sie gerne im Depot haben möchten.  Dann ergänzen Sie gewünschte Stückzahl und den Handelsplatz   „Börse Frankfurt“ (oder “BX Swiss”), eventuell möchten Sie auch ein  Limit eingeben.

Alternativ beauftragen Sie Ihre Hausbank, Sparkasse bzw. den Berater Ihres Vertrauens, das Wertpapier für Sie zu kaufen.